Lasst uns im März säen!

Der Frühling steht vor der Tür, aber es ist nicht zu früh, um über die Samen nachzudenken, die Sie im März säen sollten! Diese Gemüse, Kräuter und Früchte werden für die meisten Menschen geeignet sein, aber wenn Sie sich wie ich in einer Gegend mit einem ziemlich warmen Klima befinden, sollten Sie die Pflanzpläne für Ihre Region überprüfen.

Wenn Sie sich über die Frostperioden in der Gegend, in der Sie sich befinden, nicht sicher sind oder wenn Sie kürzlich umgezogen sind, wenden Sie sich an Ihre örtlichen Baumschulen.

Hier sind 15 Gemüsesorten, von denen Sie im März Samen säen können:

Diese Liste funktioniert für die meisten Regionen, aber überprüfen Sie Ihr spezifisches Gebiet.

Ich empfehle immer, die damit verbundene Bepflanzung und Fruchtfolge zu verwenden, um die besten Ergebnisse im Garten zu erzielen.

Denken Sie auch daran, Schutzglocken zu verwenden, falls unerwartet Spätfröste auftreten können.

 

Wurzelgemüse, das Sie im März aussäen können:

1) Rüben:

Wenn Ihr Boden im März nicht immer 10°C erreicht hat, sollten Sie warten. Sie können Ihre Rüben innen beginnen und später veredeln. Um bei der Keimung zu helfen, ist es oft ratsam, Ihre Samen einige Stunden vor der Aussaat einzuweichen.

2) Karotten:

Karotten sollten direkt im Garten ausgesät werden (versuchen Sie nicht, sie drinnen zu beginnen und neu zu pflanzen). Es ist am besten, sie etwa 4 Wochen vor dem letzten Frost zu säen. Karotten sind eine Herbst- und Winterkultur. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie Ihre Karotten aufbewahren.

3) Zwiebeln:

Sie können Zwiebelsamen, Setzlinge oder Triebe für die Abreise säen. Obwohl Zwiebeln eine “Wurzelfrucht” sind, empfiehlt der Farmer’s Almanac, sie als Blattpflanze zu behandeln.

Blattgemüse, die Sie im März säen können:

4) Spinat:

Die Aussaat von Spinat Anfang März sollte Ihnen genügend Zeit geben, diesen leckeren Leckerbissen zu ernten, bevor die Hitze des Sommers ihn kocht. Säen Sie 4 bis 6 Wochen vor dem letzten Gel.

5) Salat:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Frühlingssalat viel Licht bekommt, aber nicht den ganzen Tag, es wird nicht aufgehen, es gibt etwas Schatten.

Andere Gemüsesamen, die Sie im März pflanzen können:

6) Brokkoli:

Da es oft ein Herbstgemüse ist und kühlere Temperaturen mag, pflanzen Sie eine schnell wachsende Sorte, um sich Zeit zu geben, Ihren Kopf vor dem Sommer zu ernten. Einige Hybridsorten sind ideal für den späten Anbau.

7) Kohl:

Beginnen Sie Ihren Kohl ca. 7 Wochen vor Ihrem letzten Gel.

8) Mais:

Beginnen Sie direkt im Garten, nicht drinnen. in Böden von mindestens 15°C.

9) Gurken:

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Vielfalt wählen, die zu Ihrem Raum passt. Es ist am besten, nach dem letzten Frost im Garten zu pflanzen.

10) Erbsen:

Säen Sie nach dem letzten Frost. Erbsen werden keine guten Ergebnisse liefern, sobald es sehr heiß wird. Wenn das Klima wärmer ist, möchten Sie vielleicht warten, bis die Erbsen im Herbst angebaut werden.

11) Paprika:

Paprika liebt Hitze, aber Sie können sie im März drinnen beginnen und später verpflanzen.

12) Sommerkürbis:

Ein weiteres Gemüse, das Sie im März drinnen beginnen können, um es später umzupflanzen. Squash liebt die Sonne und eine gute Drainage.

13) Tomaten:

Wenn Sie in einer warmen Region leben, können Tomatenpflanzen bereits im März eine schöne Höhe haben, aber wenn Sie in einem kälteren Klima leben, sollten Sie Ihre Tomaten drinnen beginnen und im Freien pflanzen, wenn die Frostgefahr vorüber ist.

Fruchtsamen, die Sie im März aussäen können:

14) Melonen:

Sie können sie im März starten, um einen Vorsprung in Ihrem Sommergarten zu bekommen.

Kräutersamen, die Sie im März aussäen können:

15) Kräuter:

Viele Kräuter lieben die wärmeren Monate, aber Sie können immer versuchen, sie drinnen anzubauen!

-Oregano
-Thymian

-Basilikum

-Dill
-Salbei

Copy