Werfen Sie Ihre alten CDs nicht weg, hier ist, was Sie damit machen können. Kochen Sie sie einfach zu Hause und Sie können sie verwenden. Was man damit machen kann, ist erstaunlich.

alte CDs

Vor ein paar Jahren wurden CDs viel benutzt und aus diesem Grund werden Sie sicherlich unbenutzte CDs in Ihrem Haus haben . Heute Smartphones, Youtube, Spotify, i-Tunes und andere Dienste. Niemand benutzt CDs mehr und sie werden oft weggeworfen. Stattdessen können diese auf unterschiedliche Weise wiederverwendet werden.

Online gibt es tonnenweise Ideen zur Wiederverwendung von CDs und sie sind wirklich vielfältig . Von Armbändern oder Schmuck im Allgemeinen oder Dekorationen für den Weihnachtsbaum. Aber dekorieren Sie trotzdem Vasen, Teller, Rahmen oder anderes mit der Mosaiktechnik, indem Sie viele kleine Stücke alter CDs verwenden.

alte CDs

Kurz gesagt, die Methoden zur Wiederverwendung sind vielfältig und unten werden wir sehen, wie man ein sehr schönes Zelt mit CDs baut. Was Sie nicht wissen, ist, dass Sie sie in kochendem Wasser kochen können, um sie zu verwenden. Wofür ist das? Unten sehen wir den Grund für diesen Schritt und wie man das Zelt baut.

Zelt mit alten CDs: So geht’s

Zuerst müssen Sie ein paar alte CDs und einen alten Topf besorgen, den Sie nicht mehr zum Kochen verwenden . Diese Sache ist sehr wichtig, da dieser Topf nicht zum Kochen von Speisen verwendet werden darf. Dann fülle den Topf mit Wasser und stelle ihn auf das Feuer.

Jetzt können Sie die CDs in das Wasser gießen und einige Sekunden einwirken lassen. Entfernen Sie sie aus dem Wasser und teilen Sie die CDs in zwei Hälften. Dann schneiden Sie sie sofort, weil es einfacher ist, in kochendem Wasser zu sein . Sie werden viel weicher und das Schneiden wird einfacher. Nach ein paar Minuten werden sie wieder hart.

Hier ist, was man mit alten CDs machen kann

Bereiten Sie dann die Formen zum doppelten Ausschneiden vor, einen Halbmond und Sterne, und beginnen Sie mit dem Schneiden der verschiedenen CDs . Sobald Sie alle Teile geschnitten haben, können Sie mit der Montage fortfahren. Sie benötigen ein farbiges Band, Perlen, Dekorationen, Tüllstoff in der von Ihnen bevorzugten Farbe, Kleber oder flüssiges Silikon.

Sie müssen lediglich den Mond und die Sterne auf dem Band zusammenfügen und es in zwei mit Hilfe von Klebstoff oder Silikon ausgeschnittene Formen einfügen. Sobald Sie 3 Bänder mit Mond und Sternen erhalten haben, können Sie sie mit Perlen oder verschiedenen Dekorationen dekorieren, ganz nach Ihrer Fantasie.

Zelt aus alten CDs

Erstellen Sie zum Schluss eine Art Rosette mit Tüll in der Farbe, die Sie bevorzugen . Nehmen Sie einfach den Tüll und erstellen Sie eine Schleife. Dann schneiden Sie die beiden Seiten und erstellen Sie eine Art Bommel. Sobald Sie 3 gemacht haben, ein größeres und zwei kleinere, können Sie sie zusammenfügen.

Zum Schluss verbinden Sie die Fäden mit den zuvor erstellten CDs und Ihr Vorhang ist fertig. Es ist eine sehr originelle Idee und kann neu interpretiert werden, um es Ihrem Geschmack anzupassen, zum Beispiel kann es ein alternativer Geburtsbogen werden. Es gibt so viele Ideen, nutzen Sie einfach Ihre Fantasie!

Copy