Wenn Sie die japanische Methode zum Falten von Kleidung nicht kennen, ist es heute an der Zeit, es herauszufinden: Sie bestellen in nur 10 Minuten.

Hier ist die ultimative Möglichkeit , Ihre Kleidung zu falten und in Ihren Schrank oder Ihre Schublade zu legen, ohne zu viel Platz in Anspruch zu nehmen. Es ist eine bessere japanische Methode als die von Konmari.

Ist das Falten von Kleidung mit der Konmari-Methode wirklich effektiv?

Die Konmari-Methode , entwickelt von der Japanerin Marie Kondo, ist ein Heimorganisationssystem, das auf der Idee basiert, dass nur die Gegenstände zu behalten, die „uns Freude bereiten“, dazu beitragen kann, eine geordnetere und ruhigere Umgebung zu schaffen.

Die Konmari-Methode besteht aus einer Reihe präziser Schritte zur Organisation des eigenen Zuhauses , die der Reihe nach befolgt werden müssen. Beginnen wir zunächst mit der Kleidung. Kondo empfiehlt, alle Kleidungsstücke, die Sie besitzen, an einen Ort zu legen, z. B. in die Mitte des Raums.

Man sollte also jedes Kleidungsstück nehmen und entscheiden, ob man es behält oder nicht, wobei man bedenkt, ob es uns Freude bereitet oder nicht. Gegenstände, die keine Freude bereiten, sollten gespendet oder weggeworfen werden.

Wie man Kleidung faltet

Die Konmari-Methode hilft uns nicht nur beim Sortieren, sondern ermöglicht es uns auch, Kleidung platzsparend zu falten . Um Kleidung zu falten, richten Sie die Kanten des Kleidungsstücks an den Seiten aus, falten es in zwei Hälften, um eine perfekt gerade Linie entlang der vorderen Hälfte zu erstellen, und rollen es dann wieder auf sich selbst zurück, in eine Baumstammform.

Diese Methode könnte nun aber durch eine andere ersetzt werden, die noch mehr Platz sparen würde. Hier zeigen wir es Ihnen unten, wir sind sicher, dass Sie es anwenden werden.

Hier ist die ultimative Methode für Ihre Kleidung

In letzter Zeit haben einige Leute damit begonnen, eine andere japanische Methode zum Falten von Kleidung anzuwenden , die angeblich effektiver ist als die Konmari-Methode.

Das ist eine innovative Technik , um Kleidung so zu falten, dass sie möglichst wenig Platz im Schrank einnimmt. Diese Methode wäre besser als die berühmte Konmari-Faltmethode, da sie mehr Platz spart und Ihre Kleidung ordentlich gefaltet hält.

Gefaltete Tücher

Die Methode besteht darin, eine Reihe präziser Falten zu verwenden , um eine kubische Form für jedes Kleidungsstück zu erreichen. Diese Würfelform passt perfekt in eine Schublade oder ein Regal und spart Platz gegenüber dem herkömmlichen Zusammenklappen.

Es ist möglich, diese Technik auf verschiedene Arten von Kleidungsstücken anzuwenden, von Hemden bis zu T-Shirts, von Hosen bis zu Kleidern. Die Methode beinhaltet auch die Verwendung eines Klapptisches, um die Technik einfacher wiederholen zu können. Diese Tabelle ist eine Reihe von Richtlinien, die Ihnen helfen sollen, Ihre Kleidung genau und gleichmäßig zu positionieren und zu falten.

Diejenigen, die diese Technik anwenden, betonen auch, wie wichtig es ist, die Kleidung direkt nach dem Waschen zu falten , damit sie ihre kubische Form behält und nicht knittert. Schließlich würde das vorgeschlagene Verfahren es ermöglichen, nicht nur Kleidung, sondern auch Accessoires wie Krawatten und Schals zu falten.

Copy