Wie bekommt man diese fiesen gelben Flecken aus Kissen? Hier ist die Löffelmethode, mit der Sie sie in weniger als 2 Minuten entfernen können.

Weiße, reine und weiche Kissen zu haben ist eine echte Meisterleistung, aber mit einem unfehlbaren Trick ist es möglich, gelbe Flecken zu entfernen. Es gibt gültige ökologische und parfümierte Inhaltsstoffe, mit denen Sie hartnäckigen Schmutz entfernen können.

Gelbe Flecken auf den Kissen ? Im Laufe der Zeit oder durch Reiben von Gegenständen, Haustieren und kleinen Kindern können sich leicht Schmutzflecken bilden. Es gibt mehrere Ursachen, die zur Bildung gelber Flecken auf Kissen führen können, insbesondere wenn sie reinweiß sind. Gelbe Flecken sind nicht nur unansehnlich, sondern auch unhygienisch.

Gelbe Flecken auf Kopfkissen: Was sind die Ursachen?

Auf den Kissen können sich mehrere gelbe Flecken bilden. Denken Sie zum Beispiel an Kontakt mit Gesicht und Haaren, Schweiß, Schmutz, Ablagerungen von Staubkörnern, Kontakt mit Händen und Kleidung, Make-up-Reste. Auch Haustiere selbst und Kinder können auf weißen oder hellen Polstern gelbe Flecken verursachen.

Kissen mit gelben Flecken

Kissen ohne Flecken: Wirken chemische Fleckentferner wirklich?

Sobald wir die gelben Flecken auf den Kissen sehen, greifen wir sofort zu chemischen Fleckentfernern , die wir in den Regalen von Supermärkten und Fachgeschäften finden. Aber sind sie wirklich die effektivste und günstigste Lösung? Fleckenentferner sind voller Chemikalien, die die Stofffasern in Ihren Kissen beschädigen können.

Auch die Verwendung von Fleckentfernern stellt nicht sicher, dass gelbe Flecken auf Kissen vollständig entfernt werden können. Hinzu kommt, dass die Anschaffung von Fleckentfernern mit erheblichen Kosten verbunden ist. Darüber hinaus können die in den Fleckentfernern enthaltenen chemischen Substanzen Allergien, Dermatitis, Atemwegs- und Augenerkrankungen sowie Respektlosigkeit gegenüber der Umwelt verursachen.

Kissen mit gelben Flecken

Gelbe Flecken auf Kissen: So entfernen Sie sie mit der Löffelmethode

Nicht jeder weiß, dass es möglich ist, mit der Löffelmethode gelbe Flecken zu beseitigen, die sich auf Kissen bilden. Mischen Sie einfach einen Löffel Backpulver und einen Löffel Marseiller Seife und gießen Sie es direkt auf den gelben Fleck. Bei Bedarf einfach etwas Wasser hinzufügen und mit den Händen verreiben. Danach einfach mit Wasser abspülen und an der Luft trocknen lassen. Das Spiel ist fertig.

Wenn die gelben Flecken hartnäckig sind, fügen Sie der Mischung einfach ein wenig Zitronensäure und grobes Salz hinzu , um den Fleck zu schrubben. Dieser Vorgang muss möglicherweise mindestens zweimal wiederholt werden, wenn die gelben Flecken sehr hartnäckig sind. Mit der Löffelmethode lassen sich gelbe Flecken in zwei Minuten von Kissen entfernen.

fleckige Kissen
 
Copy
DIY