Indem Sie eine Flasche in Orchideen stellen, werden unsere Orchideen üppig wachsen. Hier ist die geheime Zutat.

 

In unseren Häusern und in unseren Gärten gab es schon immer Pflanzen und Blumen als dekoratives Element, um zu zeigen, dass es Grün in unseren Häusern gibt, und diese Praxis findet seit der Antike statt.

Tatsächlich wurden Blumen und Pflanzen seit den ersten Zivilisationen nicht nur für Lebensmittel und landwirtschaftliche Zwecke angebaut, sondern auch aus Gründen der Dekoration privater Räume oder um sie mit anderen zu teilen.

Orchideen: das Geheimnis, um sie stark und üppig zu machen

Tatsächlich ist es auch heute noch sehr wichtig, Städte mit Grünflächen zu haben , und insbesondere in den letzten Jahren werden städtische Interventionen entwickelt, um sicherzustellen, dass diese mehr natürliche Flächen haben, wenn auch künstlich gebaut .

So haben sie in einigen Regionen Blumenbeete und Pflanzen vermehrt, die später gepflanzt wurden und unsere Städte mit neuen Gärten und Parks , die in den letzten Jahren entstanden sind, angenehmer gemacht haben.

Grün auch in unseren Häusern zu haben, ist wichtig, da es nicht nur unseren Tag und unsere Umgebung aufheitert, sondern auch, weil sie dazu neigen, überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren.

Orchideen: wie man sie üppig macht
 So wird die Bildung von Kondenswasser und Schimmel an den Wänden vermieden , da die Pflanzen, insbesondere die Sukkulenten wie Aloe Vera und Zunge der Schwiegermutter , diese überschüssige Feuchtigkeit zurückhalten und unserem Raum eine gesunde Luft verleihen heim.

Auch die Insekten werden uns dankbar sein. Wie wir wissen, reisen viele von ihnen auf der Suche nach Nektar und Pflanzen mit üppigen Blumen in der Nähe unserer Fenster oder auf unseren Balkonen werden ihnen helfen, ihren Zweck zu erfüllen.

Denn dank der Bestäubung können sie einen positiven Beitrag zum Ökosystem leisten und die Gesundheit des Planeten wird weiterhin immer bergauf gehen und auch wir werden unsere Vorteile ernten.

Der Trick des Gärtners

Aus diesem Grund ist es wichtig, Pflanzen zu Hause zu haben, und wenn wir keinen grünen Daumen haben , sollten wir uns nicht entmutigen lassen, denn es gibt wirksame Methoden, um Pflanzen kräftig zu machen.

Einige der häufigsten Pflanzen sind Orchideen, die in verschiedenen Farben und Formen auf dem Markt zu finden sind, aber alle haben ähnliche Eigenschaften wie dicke und glänzende Blätter und üppige Blüten.

Doch damit diese außergewöhnlich blühen und die Wurzeln unserer Orchideen auch über die Jahre fest bleiben, gibt es einen Trick. Und der Trick liegt im Knoblauch , einer Zutat für jedermann.

Orchideen: wie man sie üppig macht
 

Nehmen Sie ein paar Knoblauchzehen und geben Sie sie in eine mit Wasser gefüllte Flasche , warten Sie, bis sie etwas Essenz freigesetzt haben, gießen Sie dann alles in eine Schüssel und stellen Sie dann die Orchideenvase hinein .

Entfernen Sie die Pflanze nach ein paar Minuten und stellen Sie sie in eine andere Schüssel mit Wasser bei Raumtemperatur und platzieren Sie sie dann dort, wo wir es am besten in unserem Zuhause wünschen.

Wir werden sehen, wie die Orchideen starke und solide Wurzeln haben werden und wie die Blumen stark und üppig geboren werden und viele Jahre lang so bleiben werden.

Copy