Es passiert uns täglich, Verkehrsschildern auf der Straße zu begegnen, die uns nicht vertraut sind. Dies ist der Fall bei Antiparkpollern. Nur wenige Menschen kennen den Zweck dieser Art von Gerät. Eines ist sicher, sie wurden nicht zufällig entworfen! Diese Terminals erleichtern Autofahrern das Leben, indem sie helfen, Parkprobleme zu lösen. Beleuchtung !

Antiparkpoller: Wofür werden sie verwendet?

Der Einfachheit halber sind Parkpoller Geräte, die es Parkhausbesitzern unter anderem ermöglichen, ihren Parkplatz besser zu verwalten. Eindrucksvoll ! Angesichts der vielen Autofahrer und Autos ist die Verwaltung eines Parkplatzes im Allgemeinen ein echtes Problem! Schauen wir uns die anderen Verwendungen dieser Art von Gerät genauer an!

Anti-Parkpoller

Eine Sicherheitsvorrichtung

Antiparkpoller sind auch eine Sicherheitseinrichtung! Ja, aber wie ? Nichts kompliziertes! Tatsächlich schützen diese Poller Fußgängerzonen in städtischen Gebieten und Stadtzentren und tragen dazu bei, Ladendiebstähle sowie Vandalismusakte zu verhindern, die durch Rammfahrzeuge begangen werden können. Darüber hinaus verhindern sie, dass Fahrzeuge an verbotenen Orten, in der Nähe von gefährlichen Bereichen oder sensiblen Gebäuden parken. Und los geht’s!

Eine Lösung für einen besseren Betrieb und eine gute Verwaltung von Parkplätzen

Reden wir über Verkehr! Parken, eine große Sorge in unserem Land, nicht wahr? In diesem Sinne erleichtern Parkpoller die Verwaltung von Parkplätzen. Sie ermöglichen es den Nutzern, ihre Parkgebühren bequem zu bezahlen. Noch wichtiger ist, dass sie den Fahrzeugfluss regulieren und die Anzahl der Autos begrenzen, die  den Parkplatz zu einer bestimmten Tageszeit betreten und verlassen können. Komfortabel !

Gebührenpflichtiges Parken: Regulierung der Nutzung von Parkplätzen

Ein weiterer Nutzen dieser Terminals ist die Regulierung von Parkplätzen. Und ja, sie organisieren Bereiche, in denen das Parken begrenzt oder kostenpflichtig ist. Und dies durch Angabe der notwendigen Informationen wie maximale Parkdauer, zulässige Parktage, Parkzeiten etc. Ein Mittel, um die Informationstransparenz zum Wohle der Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten. Ziemlich toll, oder!?

Eine Möglichkeit, den Verkehr zu organisieren

Diese Poller haben auch das Hauptziel, Fußgänger zu schützen und den Verkehr, insbesondere das Parken, zu organisieren. Was auch immer ihre Formen oder Farben sein mögen, das Ziel ist das gleiche: Autofahrer davon abzuhalten, dort zu parken, wo es nicht erlaubt ist, und gegen illegale Parkpraktiken wie das Parken in doppelten Reihen  oder  auf den Bürgersteigen vorzugehen.

Wie verbessern Antiparkpoller das Leben in der Stadt?

Antiparkpoller vereinfachen das Leben in der Stadt? Die Antwort ist ja ! Sie helfen, das Parken zu regulieren, das Parken außerhalb autorisierter Bereiche zu begrenzen und den Verkehr zu erleichtern. Der Schlüssel:  weniger Stress , mehr Lebensqualität und vor allem Respekt vor Fußgängern und ihren spezifischen Bereichen. Ohne Zweifel bedeutet mehr Organisation mehr Verkehr!

Autofahrer, der einen Parkverbotspoller nicht beachtet hat

Was nützen Parkuhren zur Bekämpfung des Falschparkens?

Auch im Kampf gegen illegales und missbräuchliches Parken spielen Parkuhren eine wichtige Rolle. Die bei Nichtzahlung erhobenen Bußgelder ermöglichen es nämlich, den Verkehr zu verbessern und die Verfügbarkeit von Parkplätzen durch Investitionen zugunsten der Autofahrer zu erhöhen.

Was nützen städtische Schnellhaltestellen?

Die Minutenstopp-Terminals? Was ist das ? Dies sind die Schilder, die in der Nähe der Parkplätze angebracht sind. Sie informieren Sie über die zulässigen Parkzeiten und die Strafen bei Nichteinhaltung. Das Ziel? Regeln Sie das Parken und vermeiden Sie Staus in Parkhäusern.

Terminal zur Anzeige der Parkzeit

Wie Sie sicher verstanden haben, sind diese Geräte für Autofahrer konzipiert, um Parkprobleme zu lösen. Zur Erinnerung: Im Falle eines Verstoßes können Bußgelder und Strafen von der Polizei verhängt werden. Da müssen wir ran!

Copy