Rosmarin ist eines der am häufigsten verwendeten aromatischen Kräuter in der Küche, aber nicht jeder weiß, warum er dank seiner Zweige so viele andere Verwendungszwecke haben kann. Hier sind welche.

 Wir alle kennen dieses aromatische Kraut und wissen, wie viel Unterschied es machen kann, wenn es auf unseren Gerichten verwendet wird, dank seines unverwechselbaren Geruchs und seines Geschmacks, den es den Speisen verleihen kann. Rosmarin ist jedoch nicht nur ein großartiger Verbündeter in der Küche, sondern kann sich dank seiner extremen Vielseitigkeit auch in vielen anderen Bereichen als nützlich erweisen. Außerdem stellen viele ihre Setzlinge auch auf den Balkon, da sie sehr hübsch anzusehen sind und schöne violette Blüten haben.

Neben der wertvollen Unterstützung unserer Küche sind die typischen Rosmarinnadeln und -zweige vielseitig einsetzbar, eine Grundzutat für hervorragende und natürliche Schönheitsmittel und gute gesunde Aufgüsse. Tatsächlich ist dieses aromatische Kraut berühmt dafür, viele Tugenden zu haben und ein natürliches Antiseptikum, ein Hustenmittel und auch eine gute Hilfe bei schlechter Verdauung zu sein.

Rosmarinzweige
 Kurz gesagt, die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und nicht jeder kennt sie. Im Folgenden zeigen wir einige davon, die einfach zu befolgen oder umzusetzen sind, ohne viel Geld auszugeben, und in der Lage sind, einige häufige Probleme auf natürliche und sofortige Weise zu lösen.

Rosmarinzweige: Verwenden Sie sie so und Sie werden sehen, was für ein Ergebnis

So können wir beispielsweise mit nur 10 Rosmarinzweigen ein hervorragendes Fußbad kreieren , das müden Füßen helfen und gleichzeitig Linderung bei Krampfadern verschaffen kann.

Wir müssen die Zweige in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben und sie mindestens 20 Minuten lang köcheln lassen. Sobald das Feuer gelöscht ist, geben wir in ein Becken 3 Liter warmes Wasser, 100 ml Apfelessig , ein Glas grobes Salz und natürlich unseren Sud, einschließlich der Zweige. 30 Minuten dieser Behandlung und unsere Füße sind wie neu!

Rosmarinzweige
 Bleiben wir ohne Anti-Age-Creme ? Kein Problem, auch in diesem Fall hilft Rosmarin. Wir bereiten einen Sud vor, indem wir 4 oder 5 Rosmarinzweige in einen Topf mit einer Tasse Wasser geben und etwa zwanzig Minuten kochen lassen. Mischen Sie in der Zwischenzeit in einer Schüssel zwei Teelöffel Haferflocken oder Reismehl mit einem Teelöffel Honig und gießen Sie dann den gefilterten Sud hinein. Wir haben eine Maske erstellt, die 15 Minuten lang auf das Gesicht aufgetragen werden kann. Die Haut wird regeneriert.

Mehr Kosmetik mit diesem aromatischen Kraut

Immer mit unserem Rosmarin-Sud als Basis, können wir dann ein Tonikum kreieren , das einmal täglich auf das Gesicht aufgetragen wird, um es strahlender und glatter zu machen. Fügen Sie einfach 50 ml Speisealkohol zu unserem Aufguss hinzu und mischen Sie gut.

Rosmarinzweige
 Und wenn wir nicht zum Friseur gehen können, können wir weißes Haar abdecken , indem wir eine Do-it-yourself-Lotion herstellen. Wir brauchen nur eine halbe Tasse Rosmarin und eine halbe Tasse Salbei sowie 450 ml Wasser.

Nachdem Sie die beiden Kräuter gehackt haben, geben Sie sie in den Topf und kochen Sie sie mindestens 30 Minuten lang und lassen Sie sie dann 3 Stunden lang ruhen. Einmal gefiltert, können wir es auf dem Haar anwenden, indem wir den Vorgang mindestens 15 Mal wiederholen, die Flüssigkeit zurückgewinnen, indem wir ein Becken darunter stellen, und es 10 Minuten lang einwirken lassen, bevor wir es endgültig abspülen.

Copy