Der Vorteil bei hausgemachten Zubereitungen ist, dass wir uns über die Zutaten und Lebensmittel, die auf dem Boden unseres Magens landen, sicher sind. Das ist ziemlich gut, denn dank unseres Rezepts des Tages können Sie eine leckere und cremige Mayonnaise ohne Eier zubereiten, da Sie nur Gewürze benötigen!

Die meiste Mayonnaise, die in Geschäften verkauft wird, ist viel zu fettig und daher nicht zu empfehlen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen durch diesen Artikel ein natürliches und gesundes Mayonnaiserezept, das Sie in nur 30 Sekunden zubereiten können.

Wie bereitet man eine Mayonnaise ohne Eier und in 30 Sekunden zu?

Hausgemachte Mayonnaise mit Sandwich

Um eine Mayonnaise ohne Eier zu machen, gibt es nichts einfacheres. In der Tat benötigen Sie nur die folgenden Zutaten:

Lesen Sie auch: Wie macht man cremiges Rührei? Eine geheime Zutat macht den Unterschied

  • 100 ml Sojamilch oder pflanzliche Milch nach Ihren Wünschen;
  • 230 ml Sonnenblumenöl;
  • Salz;
  • Schwarzer Pfeffer;
  • Petersilie, Koriander oder jedes aromatische Kraut;
  • Ein halber Teelöffel Senf;
  • Ein halber Teelöffel Sojasauce;
  • Ein halber Teelöffel Zitronensaft;
  • 2 oder mehr Knoblauchzehen, je nach Geschmack.

Zubereitung in nur 30 Sekunden!

Gießen Sie zuerst alle Zutaten in eine Schüssel, dann mit einem elektrischen Schneebesen, mischen Sie alles ohne Unterbrechung, für 30 Sekunden. Sie erhalten dann eine dicke Mischung. Wenn dies nicht der Fall ist, zögern Sie nicht, ein wenig Öl hinzuzufügen und erneut zu mischen, bis Sie eine cremige Textur erhalten.

So erhalten Sie eine Mayonnaise zu Ihren Salaten und Grills. Sie können es auch verwenden, um eine Tartarsauce oder Vinaigrette herzustellen. Darüber hinaus können Sie es 4 bis 5 Tage im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Was tun, wenn die Mayonnaise fehlt?

Es kann aus verschiedenen Gründen sein, dass Sie die Zubereitung verpassen: Ihr elektrischer Mixer ist nicht leistungsstark genug oder Sie haben versehentlich zu viel Milch gegeben. Keine Panik! Sie werden in der Lage sein, aufzuholen.

Nehmen Sie 3 oder 4 Esslöffel der fehlgeschlagenen Zubereitung, fügen Sie dann einen Schuss Öl hinzu und schlagen Sie alles in einem gleichmäßigen Tempo. Das Geheimnis einer erfolgreichen Mayonnaise, gießen Sie das Öl allmählich beim Mischen der Zutaten, ohne es zu missbrauchen. Integrieren Sie dann und allmählich den Rest der fehlgeschlagenen Zubereitung, indem Sie alles mischen, bis es konsistent wird.

Wenn Sie keinen Schneebesen oder elektrischen Mixer haben, können Sie diese Mayonnaise in einem Mixer oder Mixer zubereiten.

Lesen Sie auch: Wozu dient die 4. Seite der Reibe? Eine wenig bekannte Funktion super nützlich

Bereiten Sie eine weitere Mayonnaise ohne Eier zu, aber mit Avocado

Avocado-Mayonnaise

Der andere Trick, um eine leckere Mayonnaise ohne Eier herzustellen, besteht darin, die Avocado zu verwenden, sie mit den oben genannten Zutaten zu kombinieren und die Milch durch frische Sahne oder Joghurt zu ersetzen. Um dies zu tun, mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer, bis Sie eine homogene Sauce erhalten und fügen Sie ein wenig scharfe Sauce hinzu, um den Geschmack zu verbessern. Bevor Sie mit der Zubereitung Ihrer Mayonnaise beginnen, sollten Sie außerdem reife Avocados auswählen.

Dieses hausgemachte Mayonnaise-Rezept ist auch für Kochlehrlinge einfach zuzubereiten.

Lesen Sie auch: Warum müssen wir jetzt Lebensmittel in die Spülmaschine? Der tolle Trick, um Geld zu sparen

Copy