Es gibt einen Hoteltrick, um einen natürlichen Lufterfrischer für Zimmer herzustellen. Ihr Zuhause wird frisch und sauber riechen, so.

Ein Do-it-yourself-Parfümierer ist eine kostengünstige und einfach herzustellende Lösung , um Ihr Zuhause auf natürliche Weise zu parfümieren. In diesem Artikel erklären wir Ihnen den Trick , wie Sie aus Steinsalz, 70 % Getreidealkohol und flüssigem Weichspüler Ihr eigenes Parfüm herstellen können . Darüber hinaus werden wir die Eigenschaften der verschiedenen Zutaten sehen und wie sie dazu beitragen, eine angenehme und duftende Umgebung zu schaffen . 

Hotel-Trick, um das Haus zu parfümieren: die Zutaten

Wie wir erwartet haben, benötigen wir für diesen Parfümeur grobes Salz , 70 % Ethylalkohol und flüssigen Weichmacher . Wozu dienen die verschiedenen Zutaten? Grobes Salz ist ein wesentlicher Bestandteil dieses DIY- Parfumeurs .

Diese Art von Salz hat die Fähigkeit, Gerüche zu absorbieren , so dass es dazu beiträgt, unangenehme Gerüche in dem Raum zu beseitigen , in dem sich der Parfümeur befindet. Außerdem hat Salz natürliche antimikrobielle Eigenschaften , sodass es hilft, Ihre Umgebung sauber und desinfiziert zu halten . Es sollte daran erinnert werden, dass es wichtig ist, ein nicht jodiertes Salz zu wählen , um die Entstehung unangenehmer Gerüche während des Prozesses zu vermeiden. 

Hoteltrick zur Herstellung von Lufterfrischern

70 % Ethylalkohol ist der andere Hauptbestandteil dieses Parfümeurs. Diese Art von Alkohol ist ein wirksames Desinfektionsmittel und hat die Fähigkeit, Bakterien und Keime in der Luft abzutöten . Darüber hinaus hat 70 % Ethylalkohol natürliche desinfizierende Eigenschaften und trägt zur Aufrechterhaltung einer hygienischen Umgebung bei . 

Schließlich ist der flüssige Weichspüler die Zutat, die dem Parfümeur den angenehmen Duft verleiht . Wir müssen die Notwendigkeit berücksichtigen, einen Weichspüler zu wählen , der ätherische Öle oder natürliche Parfums enthält , um den größtmöglichen Nutzen aus dem Parfümeur zu ziehen . Der flüssige Weichspüler trägt auch dazu bei, den Duft des Parfüms über einen längeren Zeitraum zu erhalten. 

Wie erstelle ich den DIY-Parfümeur

Um den DIY-Parfümeur zu kreieren und unseren Trick in die Tat umzusetzen , ist es notwendig, einen Schluck mit grobem Salz zu füllen . Als nächstes gießen wir 3 Esslöffel 70%igen Ethylalkohol über das Salz .

Anschließend wird der verbleibende Raum der Düse mit flüssigem Weichspüler gefüllt. Es ist wichtig , die Zutaten gut zu mischen , um eine gleichmäßige Mischung zu erhalten. Sobald der Do-it-yourself- Parfümeur erstellt wurde, kann er in jedem Raum des Hauses platziert werden , um die Umgebung zu parfümieren.

Duft-Make-up für Umgebungen

Die Kochsalzlösung und der Ethylalkohol absorbieren unangenehme Gerüche, während der flüssige Weichspüler einen angenehmen Duft hinterlässt . Dieser Lufterfrischer ist perfekt für Küchen , in denen sich Essensgerüche ansammeln können, kann aber in jedem Raum des Hauses verwendet werden . Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Schaffung eines Do-it-yourself-Parfümeurs eine hervorragende Lösung ist , um das Haus auf natürliche und wirtschaftliche Weise zu parfümieren .

Durch die Verwendung von grobem Salz, 70%igem Ethylalkohol und flüssigem Weichmacher kann ein Parfümeur geschaffen werden , der unangenehme Gerüche beseitigt , die Umgebung desinfiziert und einen angenehmen Duft verbreitet . Dieser Parfümeur ist einfach herzustellen und kann in jedem Raum des Hauses verwendet werden, um eine duftende und einladende Atmosphäre zu schaffen. Eine duftende und natürliche Lösung zu Hause macht die Räume nicht nur angenehmer , sondern hilft auch, unangenehme Gerüche zu neutralisieren .

Warum Make-up verwenden, um einen Parfümeur zu kreieren?

Die Herstellung eines Lufterfrischers zum Selbermachen hat mehrere Vorteile gegenüber dem Kauf eines vorverpackten Produkts.

Erstens können Sie das Parfüm Ihren Vorlieben anpassen , indem Sie beispielsweise ätherische Öle oder bestimmte Düfte verwenden . Außerdem enthalten die gekauften Produkte oft chemische Inhaltsstoffe, die gesundheits- und umweltschädlich sind . Im Gegenteil, die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe für die Herstellung des Do-it-yourself-Parfums vermeidet die Exposition gegenüber diesen Schadstoffen.

Weichmacher
 

Außerdem sind die Kosten für die Herstellung eines Do-it-yourself-Parfümeurs im Allgemeinen niedriger als der Kauf eines vorverpackten Produkts , sodass es sich auch um eine wirtschaftliche Lösung handelt . Schließlich ist die Herstellung Ihres eigenen Parfümeurs eine kreative und lohnende Aktivität , die helfen kann, Stress abzubauen und Ihre Stimmung zu verbessern. 

Copy
DIY