Press ESC to close

Schokoladenkuchen: Dieses Dessert wird alle überraschen!

Ein klassisches und beliebtes Dessert, hergestellt aus einfachen Zutaten für ein köstliches und sättigendes Dessert. Gute Vorbereitung liebe Fans.

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 120 g (5/8 Tasse) Zucker
  • 150 ml (3/5 Tasse) Milch
  • 50 ml (1/5 Tasse) Pflanzenöl
  • 150 g (1 1/4 Tasse) Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 5 g Backpulver
  • 10 g Gelatine
  • 50ml Wasser
  • 200 g (4/5 Tasse) Kondensmilch
  • 200 ml (4/5 Tasse) Schlagsahne
  • 50 g Schokolade
  • 40 ml heiße Sahne

Vorbereitung

  1. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker und dem Salz mischen und die Milch und das Öl hinzufügen. Mehl, Kakaopulver und Backpulver sieben.
  2. In die Pfanne geben und bei 180°C (350°F) 15 Minuten backen.
  3. Den vorbereiteten Kakaokeks in zwei Stücke teilen. Übertragen Sie das erste Stück in die Form.
  4. In einer Schüssel die Kondensmilch mit der geschlagenen Sahne aufschlagen, die Gelatine einrühren und in die Form gießen, mit dem zweiten Stück dunklem Biskuit bedecken.
  5. 1 bis 2 Stunden kühl stellen.
  6. Mit der Schokoladen-Sahne-Mischung toppen.
Copy
DIY