Weihnachtssterne sind in dieser Jahreszeit definitiv eine Lieblingsblume. Es ist jedoch sehr schwierig, sie rot zu halten und ihre Blätter nicht zu verlieren. In diesem Artikel schlagen wir vor, wie Sie dies mit natürlichen Düngemitteln tun können, die Sie zu Hause zubereiten können.

Ursprünglich aus Mexiko stammend, sind Weihnachtssterne mittlerweile auf der ganzen Welt verbreitet, so dass sie zu einem echten Symbol für Weihnachten geworden sind, wie die Weihnachtskrippe und der Weihnachtsbaum.

Bevor wir die Rezepte für natürlichen Dünger auflisten, ist es gut zu wissen, was die häufigsten Probleme von Weihnachtssternen sind , was ihre Ursachen sind und welche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen sind.

  1. Wenn die Ränder der Blätter weiß geworden sind, bedeutet dies, dass der Pflanze Kalzium fehlt. Dies geschieht durch zu hohe Luftfeuchtigkeit, wenig Licht oder ein besonders kaltes Klima.
  2. Um noch größere Blüten wachsen zu lassen, lichten Sie die Zweige im Sommer aus. Wenn Sie einen kleinen Strauch bilden möchten, schneiden Sie die Pflanze alle zwei Monate.
  3. Beim Kauf ist es besser, eine Pflanze mit kleineren Blättern und Blüten zu wählen: Sie hält länger.
  4. Fügen Sie alle zwei Wochen oder einmal im Monat einen löslichen Dünger hinzu, um die Pflanze gesund zu halten.

Im Folgenden schlagen wir 5 DIY-Dünger vor , um die Blätter des Weihnachtssterns röter und länger haltbar zu machen.

Bananenschale

Die Banane ist reich an Kalium, das ein großartiger Nährstoff für Pflanzen ist, und kann die Blüte fördern. Verwenden Sie Bananenschalen, um einen natürlichen Dünger herzustellen.

Kochen Sie die Bananenschale einige Minuten in Wasser, lassen Sie sie dann ab und verwenden Sie die Flüssigkeit bei Raumtemperatur, um Ihre Pflanzen zu gießen.

Haar

Sie enthalten Stickstoff, der das Pflanzenwachstum anregt. Sammeln Sie die Haare, die Sie jeden Tag verlieren, und stecken Sie sie direkt in die Erde der Pflanze.

So bizarr es auch scheinen mag, Haare sind auch ein hervorragender natürlicher Dünger.

Kaffeesatz

Auch Kaffee enthält Stickstoff, der für Ihre Weihnachtssterne sehr nützlich ist.

Mischen Sie zimmerwarmen Kaffeesatz mit der Pflanzenerde oder streuen Sie ihn direkt auf die Pflanze.

Eierschalen

Eierschalen sind reich an Kalziumkarbonat und eignen sich hervorragend für die Pflanzenernährung und Insektenabwehr.

Die Eierschalen zu einem feinen Pulver zermahlen und auf die Weihnachtssternerde streuen.

Linsen

Linsensprossen sind nützlich als Dünger und Bewurzelungsmittel.

Die Linsensprossen mit etwas Wasser zermahlen, dann abgießen und die Flüssigkeit auf die Pflanzen auftragen.

 

Teilen Sie den Artikel

Facebook-Sharing-Button Aktie
Twitter-Sharing-Button Twittern
Messenger-Sharing-Button Aktie
WhatsApp-Sharing-Button Aktie
Pinterest-Sharing-Schaltfläche Stift
Copy
DIY