Die Fußleiste ist wirklich schwer zu reinigen. Wenn Sie den Boden waschen, versuchen Sie, ihn zu waschen, um zu vermeiden, dass sich Staub und Schmutz ansammeln, aber es gelingt Ihnen nicht immer.

 Seine Position ist ausgesprochen ungünstig, um ihn gründlich zu waschen, muss man sich stundenlang nach vorne lehnen, was keine Frau kann, egal ob jung oder alt, weil es ermüdend ist und viel Geduld erfordert.

Ellbogenfett und verschiedene Reinigungsmittel liefern oft nicht das Ergebnis, das Sie sich erhoffen. Am Ende, nach so viel Hingabe und verschwendeter Zeit , sind wir am Ende furchtbar enttäuscht. Eine makellose Reinigung der Sockelleiste ist jedoch unerlässlich, denn ein Haus ist nur dann wirklich sauber, wenn die Sockelleiste auch glänzend, weiß und perfekt ist.

Denn es empfiehlt sich, die Sockelleiste sorgfältig zu reinigen

Besonders wenn die Böden und Wände frei sind, wirkt eine schmutzige Fußleiste deutlich schmutzig. Um keinen schlechten Eindruck zu hinterlassen, können Sie zu natürlichen Mitteln greifen, mit denen Sie die Sockelleisten in wenigen Minuten zum Glänzen bringen, ohne Stress, Angst, Nervosität und vor allem ohne Ermüdung oder Muskelkater.

 Im Gegensatz zu Chemikalien , die den Boden auf irgendeine Weise beschädigen können, enthüllen wir hier harmlose Mittel, die nur bei richtiger Anwendung von Nutzen sein können.

Das Hausmittel gegen dunkle Flecken

Das erste ist der Radiergummi , den alle Kinder in der Schule benutzen. Der Gummi kann auf allen keramischen oder lackierten Fußleisten gerieben werden. Auf diese Weise werden alle dunklen Flecken, die sich auf der Fußleiste bilden, beseitigt, niemand weiß wie.

 Da das Gummi jedoch zu rau ist, empfiehlt es sich, leicht, langsam und nicht zu lange zu reiben, wenn man nicht Gefahr laufen möchte, erste Kratzer zu sehen.

Die Wunderlösung, ein paar Tropfen verändern das Leben, vor allem aber die Farbe der Sockelleiste

Die zweite Lösung, die sich als Wunder erweist, ist eine Lotion aus Essig und Olivenöl. Es sind zwei Zutaten, die jeder in der Küche hat und die nicht nur zum Zubereiten von Speisen, sondern auch zum Putzen verwendet werden können. Die Lösung wird durch Mischen von zwei Gläsern heißem Wasser, halb Essig und halb Olivenöl hergestellt.

 Es wird einige Minuten ruhen gelassen, um sicherzustellen, dass sich die Substanzen verbinden, und dann wird es verwendet. Es wird mit einem Schwammtuch direkt auf die Sockelleiste aufgetragen und die gesamte Oberfläche sorgfältig, aber vor allem sanft einmassiert. Warten Sie dann 5 Minuten und spülen Sie den gesamten Bereich mit heißem Wasser ab, um das Öl zu entfernen, das kaum verschwindet.

Dank der Hitze und des Essigs schmelzen der Staub und der gesamte Schmutz, der sich im Laufe der Zeit angesammelt hat, und verschwinden mit einem einzigen Durchgang des Schwamms. Sinnvoll ist dieses Mittel auch für die Holzsockelleiste, die wie frisch gekauft in wenigen Minuten und mit ein paar Tropfen der zu Hause zubereiteten Lösung wieder prachtvoll wird.

Reinigen Sie die keramische Sockelleiste mit einem Wattestäbchen und Bienenwachs

Dann können Sie für die keramische Sockelleiste einen einfachen Wattebausch verwenden, der mit weißem Essig angefeuchtet ist.

Mit der Watte erreichen Sie besser die Oberkante der Sockelleiste und können jede noch so kleine Stelle sorgfältig reinigen. Baumwolle wird genau deshalb gewählt, weil sie einfacher zu handhaben ist und überall gerieben werden kann, ohne die Oberflächen zu beschädigen, da sie weich ist.

Dann gibt es Bienenwachs, das besonders gut für empfindliche Hölzer ist . Diese kann über die gesamte Sockelleiste geführt und anschließend mit einer Bürste leicht verrieben werden. Vor dem Einreiben maximal 10 Minuten einwirken lassen. Dann wird es gerieben und mit einem Wolltuch entfernt.

 Bienenwachs ist für Holz geeignet, weil es die Poren schließt, es schützt und dafür sorgt, dass es schnell wieder zu seinem klassischen Glanz zurückkehrt, von dem alle Frauen auf der Welt träumen . Bienenwachs ist überall zu finden, sowohl naturbelassen als auch gemischt. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Produkte zu kaufen, die es direkt enthalten, werden solche ohne chemische Zusätze empfohlen. Um zu verstehen, welche die besten natürlichen Produkte sind, lesen Sie einfach die Anweisungen auf den Verpackungen, auf denen alle Zutaten angegeben sind.
Copy