Durch einen Test von Altroconsumo konnte festgestellt werden, welche Tomatenpürees frei von Spuren von Pestiziden, schädlichen und gesundheitsschädlichen Stoffen sind. Hier ist die Rangliste der besten Tomatenpürees und -pulpen auf dem Markt!

 Es gibt mehrere Marken von Tomatenpüree und -mark auf dem Markt, aber welche sind die besten? Ein Altroconsumo-Test ermöglichte es, verschiedene Produkte zu analysieren, die von Italienern häufig konsumiert werden, um zu verstehen, was wir wirklich auf den Tisch bringen .

Die Ergebnisse sind eine große Hilfe, um Verbraucher zu einer richtigen und informierten Wahl zu führen, die auf den Schutz der Gesundheit abzielt.

Auf der anderen Seite steht Italien an erster Stelle in der Weltproduktion von Konserven, also ist es eine Möglichkeit, sie besser kennenzulernen, um sie noch mehr zu schätzen. Lassen Sie uns im Folgenden herausfinden, was aus dem Altroconsumo-Test hervorgegangen ist und welche Produkte sich als die besten herausgestellt haben .

Wie der Altroconsumo-Test durchgeführt wurde

Die von Altroconsumo analysierten Produkte zur Durchführung des Tests an Tomatenpüree und -mark auf dem Markt wurden direkt an den Verkaufsstellen entnommen. Die im Labor durchgeführten Analysen umfassten insgesamt 28 Konfitüren , genauer gesagt 8 Pürees und 20 Tomatenmarksstücke .

 Der Test ermöglichte es, jede Probe zu testen, indem eine Reihe von Parametern bewertet und insbesondere die in den verschiedenen analysierten Produkten vorhandene Menge an Pestiziden verglichen wurde .

Der Test ergab, dass Spuren von Pestiziden in vernachlässigbarer Menge nur in 4 Produkten gefunden wurden , während bei der Hälfte der Produkte kein Salz hinzugefügt wurde. Das Gewicht der Produkte hingegen lag innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Normen.

Welche Parameter wurden im Test bewertet

Die im Test bewerteten Parameter waren neben Pestiziden, Salz und Gewicht unterschiedlich. Dazu gehören die Qualität der Tomate, die für die Beurteilung der Produktqualität wesentlich ist, der Schimmelpilz, der einer der Hauptfaktoren für die Veränderung der Tomate darstellt, und auch das zugesetzte Wasser.

 Tatsächlich erlaubt das Gesetz die Zugabe von Wasser in den Zubereitungsphasen des Tomatenpürees nicht . Der Test ermöglichte jedoch die Feststellung, dass in keiner Tomatenpüreeprobe zugesetztes Wasser vorhanden war.

Mutti und Alce sind die ersten in der Klassifizierung von Tomatenpürees

An erster Stelle in der Klassifizierung von Tomatenpüree finden wir die 700 g Mutti und die 500 g Alce Nero Bio. Beide Marken erreichten eine Punktzahl von 71 und wurden damit als Testsieger ausgezeichnet.

 Das 700 g extrafeine Petti- Tomatenpüree landete dagegen mit 69 Punkten auf dem dritten Platz . Auf dem vierten Platz der Gesamtwertung landete die 700 g Conserve della Nonna Sweet Tomato aus der Emilia Romagna und auf dem fünften Platz das 700 g Cirio-Püree mit 67 Punkten.

Stattdessen gewann das 700 g traditionelle La Torrente -Tomatenpüree mit 63 Punkten den Titel Best Buy .

Esselunga belegt den ersten Platz für Tomatenmark

Was die Einstufung von Tomatenpulpe betrifft, hat Esselunga-Fruchtfleisch 3 x 400 g den ersten Platz im Altroconsumo-Test gewonnen . Mit 74 Punkten wurde Esselunga daher mit dem Best Test Tomato Pulp Award ausgezeichnet .

 Auf dem zweiten Platz, mit 73 Punkten , wurde stattdessen der Casar Polpadoro sehr fein 3 x 400 g eingestuft, gefolgt vom anfälligen Fruchtfleisch De Rica 100% italienisch 3 x 400 g, dem Pulpa Di Pomodoro sehr fein Bio Viviverde Coop 2 x 210 g und das Fruchtfleisch sehr fein Ortolina 3 x 400 g.

Alce Nero Bio-Tomatenpüree 500 g  mit 58 Punkten und Naturasì Bio-Tomatenpüree 2 x 400 g mit 56 Punkten.

Copy