Gärtner versuchen immer, die Grenzen der Gemüsesaison zu erweitern. Und wir alle möchten einen Weg finden, unsere Pflanzen vor und nach der Hochsaison vor Frost zu schützen. Es gibt einen sehr guten Trick, um die Chancen Ihrer Pflanzen zu verbessern und sie vor Frost zu schützen, aber auch, um die Erntezeit zu verlängern, decken Sie einfach die Pflanzen ab, um Wärme zu speichern und sie vor Kälte zu schützen.

Gewächshäuser sind Profis bekannt, weil sie ausgezeichnete Schutzmechanismen gegen natürliche Elemente sind, aber diese semi-permanenten Strukturen sind nicht leicht zu transportieren und sind viel zu sperrig und teuer für einen Hobbygärtner.

Daher ist das ideale Zwischenmittel einzelne Mini-Gewächshäuser namens Salatglocken oder viktorianische Glocken, Gartenglocke, Melonenglocke, Plastikglocke oder auch Zwangsglocke!

Was sind Salatglocken:

Die ursprünglichen Glocken waren große glockenförmige Gläser, die französische Gemüsegärtner des neunzehnten Jahrhunderts im Frühjahr und Herbst auf Pflanzen stellten, um als tragbare Miniaturgewächshäuser zu dienen. An einem Punkt bedeckten diese Gläser Hektar von Feldern außerhalb von Paris, die Haushalte und Restaurants in der Stadt mit Gemüse außerhalb der Saison versorgten. Europäische Gärtner verwendeten auch scheunenförmige Glasglocken. Diese einst beliebten Glocken wurden aus Glasscheiben gebaut, die durch geschickt gefertigte Drähte zusammengehalten wurden. Sie könnten aneinander gebunden werden, um einen Tunnel zu bilden und Pflanzenreihen zu bedecken. Leider sind Glasstallglocken nicht mehr erhältlich, aber Hausgärtner können weniger stilvolle Kunststoffabdeckungen verwenden, um die gleiche Funktion zu erfüllen.

Klassische Glasglocken sind immer noch erhältlich, haben aber erhebliche Einschränkungen. Da sie aus dickem Glas bestehen und klein sind, kann die Luft, die sie einfangen, an sonnigen Tagen schnell zu heiß werden und Pflanzen verbrennen. Achten Sie besonders auf die Belüftung.

Während moderne Versionen dieser einzelnen Glocken nicht so elegant sind wie herkömmliche Glasglocken, bieten einige den gleichen (oder besseren) Frostschutz, bestehen aus leichten Materialien und sind leichter zu bewegen. Einige Salatglockenschutzvorrichtungen sind auch bequem zu lagern, da sie stapelbar sind.

 

 

Die verschiedenen Anwendungen einer viktorianischen Glocke:

In meinem Garten verwende ich Glocken auf vielfältige Weise.

Offensichtlich bieten sie einen hervorragenden Schutz für neu gepflanzte Sämlinge, beginnen die Saison viel früher mit Ihren Tomatenpflanzen, keimen im Freiland, ohne das Risiko, alles durch Frost zu verlieren.

Glocken schützen auch im Herbst reife Pflanzen. Wenn das Klima zu kühl ist, um Paprika oder Auberginen zu reifen, können sich Pflanzen die ganze Saison über in einer großen Glocke sonnen.

Glocken dienen nicht nur als Kälteschutz, sondern sind auch ideal, um zu verhindern, dass Ihre Pflanzen von Schnecken und anderen Schnecken gefressen werden.

Bei der Auswahl einer Glocke sollte ihre Dichtheit berücksichtigt werden. Je weniger durchlässig die Glocke, desto wärmer bleibt die eingeschlossene Luft in kalten Nächten. Auf der anderen Seite erfordern luftdichte Glocken mehr Aufmerksamkeit, um eine Überhitzung und einen möglichen Tod Ihrer Pflanzen zu vermeiden. Normalerweise verzichte ich auf ein paar Grad Kälteschutz, damit ich meine Glocken fast unbeaufsichtigt lassen kann.

Wenn Sie in einem verschneiten Land leben und planen, Gemüse im Winter lange zu schützen, denken Sie auch an die Stärke Ihrer Glocken unter dem Gewicht des Schnees.

Berücksichtigen Sie auch das Material, aus dem die Glocke hergestellt wird, und ihre Haltbarkeit. Einige Glocken halten nur eine Saison und achten auf starke Winde!

Denken Sie schließlich darüber nach, was Sie mit den Glocken tun werden, wenn sie nicht verwendet werden. Wenn Ihre Garage wie meine ist, ist sie bereits überfüllt mit Schaufeln, Rechen und anderen Gartengegenständen. Vielleicht möchten Sie nicht wissen, was Sie mit einem Garten voller sperriger Glocken anfangen sollen. Bewegen Sie sich in diesem Fall in Richtung stapelbarer Glocken.

Copy