Press ESC to close

Wie kann man Alufolie verwenden, um zu verhindern, dass Katzen Ihre Möbel zerkratzen?

Sind Sie es leid, Ihre Katze auf der Couch oder im Bett kratzen zu sehen? Möchten Sie es von Ihren Möbeln fernhalten, damit es nicht beschädigt wird? Es ist möglich ! Und natürlich, ohne sie zu verletzen! Entdecken Sie unsere Tipps und Tricks, um Katzen von Ihren Sofas fernzuhalten. Ein einfaches Kinderspiel!

Katzen lieben es zu kratzen, das ist ein natürlicher Reflex! Wenn sie es jedoch mit Spaß an Ihren Möbeln tun, beschädigen sie diese sehr schnell. Glücklicherweise gibt es geeignete Lösungen, um sie fernzuhalten. Du brauchst sie nicht zu bestrafen! Entdecken Sie unsere Tipps, um zu verhindern, dass unsere Katzenfreunde Ihre Möbel zerkratzen. Eines ist sicher, sie werden weniger in Versuchung geraten! Lass uns gehen !

Wie kann man verhindern, dass Katzen Ihre Möbel zerkratzen? Tipps, um sie abzuwehren, ohne sie zu erschrecken!

Es kratzt seine Krallen an dem gepolsterten Kopfteil, das Sie gerade gekauft haben, aber nicht nur … Ihr Sofa zahlt auch den Preis. Um ihr Revier zu markieren, ist Ihre Katze entschlossen zu allem bereit und zerstört sogar Ihre hübschen Möbel! Aber es ist Zeit, dass es aufhört…

 

Haben Sie schon einmal von dem Alufolien-Trick gehört? Wir bringen Sie in Stimmung!

Katze liegt auf dem Sofa

Wie vertreibe ich Katzen mit Alufolie? Ein einfaches Kinderspiel!

Hier ist ein Trick, der das Leben von Katzenbesitzern verändern wird ! Ihr Sofa und Ihr Bett werden ohne den geringsten Aufwand geschont.

Warum haben Katzen Angst vor Aluminium?

Leicht zugänglich und kostengünstig schützt Alufolie Ihre Möbel vor Katzenkratzern. Wie ? Ganz einfach, weil Katzen das Geräusch von Alufolie nicht ertragen, geschweige denn anfassen können. Dadurch meiden sie alle Oberflächen, denen sie ausgesetzt ist. Es ist einfach !

Um diesen Trick anzuwenden, müssen Sie lediglich die zu schützende Stelle auf Ihrem Sofa mehrere Wochen lang mit Alufolie abdecken. Er wird es nicht wagen, sich der Armlehne Ihres Sofas zu nähern, weil das Geräusch des Aluminiums ihn erschrecken wird.

Um Ihr Bett zu schützen, können Sie ein Blatt Alufolie unter das Kopfkissen legen. Sobald Ihre Katze auf das Kissen klettert, um Ihr hübsches Kopfteil anzugreifen, wird sie weglaufen, sobald sie das Geräusch der Aluminiumfolie hört. Es ist zu glauben, dass das Geräusch von Alufolie Katzen effektiv fernhält. Er wird das betreffende Gebiet früher als erwartet verlassen. Mission erfüllt!

Katzentipps: Wie hält man diese Haarballen gefahrlos fern? Welche anderen Materialien und Produkte mögen Katzen nicht?

Neben dem Alufolien-Trick gibt es hier noch ein paar andere Tricks, um Katzen von deinen Möbeln fernzuhalten.

Natürliche Katzensprays und Abwehrmittel

Die Katze hat einen ausgeprägten Geruchssinn und ist daher für viele Gerüche empfindlich. Das ist gut ! Es gibt natürliche Sprays und Abwehrmittel, die Sie auf die Ecken Ihrer Couch sprühen können. Sie vertreiben Ihre Katze, sobald sie sich ihnen nähert. Wir nennen das Beispiel von Lavendel, Zitrusfrüchten … Es ist super effektiv!

Aufmerksamkeit ! Der Geruchssinn der Katze ist zu empfindlich, lassen Sie sich von Ihrem Tierarzt beraten, bevor Sie diese Sprays verwenden!

Installieren Sie einen Kratzbaum und sogar einen Kratzbaum

Das Bedürfnis zu kratzen ist bei Katzen natürlich. Und erwägen Sie dazu, einen Kratzbaum oder einen Kratzbaum zu installieren, um Ihrem Haustier eine Freude zu machen. Verwenden Sie Katzenminze, um Ihre Katze an ihren Kratzbaum zu locken. Es ist ein guter Trick!

Katze liegt auf einem Kratzbaum

Orangenschalen

Werfen Sie Ihre Orangenschalen nicht weg, sie werden verwendet, um ein natürliches Abwehrmittel für Ihre eigene Katze herzustellen!

  1. Sie werden in kleine Stücke geschnitten;
  2. Wir legen sie unter das Sofa und fertig!

Pfefferkörner

Um zu verhindern, dass sich die Katze Ihrem Sofa nähert, denken Sie an Pfeffer! Wir legen es an die Kanten des Sofas. Katzen können den Geruch nicht ertragen und entfernen sich schnell. Bingo!

 

Ist Aluminium gefährlich für Katzen, besonders wenn sie es verschluckt?

Folienkugeln sind gefährlich für Ihre Katzen. Wofür ? Diese Kugeln neigen dazu, zusammenzubrechen. Wenn Ihre kleine Katze Aluminiumstücke verschluckt, ist dies folglich gefährlich für ihre Gesundheit, insbesondere für ihre Verdauung. Wir empfehlen Ihnen daher, die Aluminiumkugeln nur zum Spielen mit Ihrer Katze zu verwenden und sie nach Spielende zu entfernen. Und los geht’s!

Neben den Haaren, die sie auf unseren Sofas, unseren Betten und sogar unserer Kleidung hinterlassen, sind Katzenkratzer auf Möbeln unsere geschworenen Feinde, na ja, fast … Nicht mehr, wenn Sie diese Tipps befolgen! Wie du willst !

Copy
DIY