Mögen Sie Käse? Möchten Sie es zu jeder Tageszeit genießen? Sie empfangen Gäste und haben keine Zeit, in den Supermarkt zu gehen, um welche zu holen? Warum also nicht selbst machen?! In der Tat können Sie einen frischen, gesünderen hausgemachten Käse mit nur 1 Liter Milch, einer halben Zitrone und Joghurt zubereiten.

Das Rezept, das wir Ihnen vorstellen werden, ermöglicht es Ihnen, einen hausgemachten Käse herzustellen, der köstlich, schmackhaft und geschmeidig ist. Sie können auch Ihre persönliche Note am Ende der Vorbereitung hinzufügen. Es wird den verschiedenen Käsesorten in den Regalen der Supermärkte nichts zu beneiden haben.

Wie macht man einen hausgemachten Käse aus Milch, Zitrone und Joghurt?

Bereiten Sie einen hausgemachten Käse zu

Frischkäse, was für ein Genuss, besonders wenn er so früh zubereitet konsumiert wird. Auf der anderen Seite enthält letzteres weniger Fett, wenn Sie sich bei der Zubereitung für pflanzliche Milch oder Sojamilch entscheiden.

Lesen Sie auch: Was sind die besten Käsesorten für eine Pizza?

Darüber hinaus sind die notwendigen Zutaten für sein Rezept leicht zu finden, Sie benötigen nur einen Liter Milch, eine halbe Zitrone und Joghurt. Bevor Sie beginnen, denken Sie auch daran, eine Form, ein Baumwolltuch, ein Sieb und zwei Töpfe mitzubringen. Hier sind die verschiedenen Schritte, die Sie befolgen müssen:

  • Zuerst die Milch in einem Topf 15 Minuten erhitzen.
  • Dann fügen Sie den Joghurt und den Saft der halben Zitrone hinzu und mischen Sie langsam für ein paar Sekunden, bevor Sie mindestens 3 Stunden stehen lassen.
  • Nach Ablauf der 3 Stunden gießen Sie die Zubereitung in das Baumwolltuch über das Sieb, das auf die Pfanne gelegt wird, und lassen Sie es abtropfen, um die Molke (Molke) von der erhaltenen Gerinnung zu trennen.
  • Legen Sie nun die Wäsche und ihren Inhalt für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  • Nach dieser Zeit nehmen Sie die Wäsche aus dem Kühlschrank und würzen den Käse nach Ihrem Geschmack: Salz, Gewürze oder Kräuter.
  • Dann legen Sie den Käse in Ihre Form und lassen Sie ihn wieder 8 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  • Am Ende der 8 Stunden können Sie Ihren Käse konsumieren.

Außerdem, und das Interessanteste an diesem Rezept ist, ist, dass Sie Molke für die Zubereitung von Marinaden, Smoothies, Keksen und sogar Brot verwenden können.

Lesen Sie auch: Hier ist, warum viele Käse in einer runden Form hergestellt werden

Frischkäse streichen

Jetzt, da Sie wissen, wie man einen hochwertigen Frischkäse zubereitet. So haben Sie keine Entschuldigung mehr, es nicht mit Ihrer Familie oder Freunden zu teilen. Am Ende können sie nur den Geschmack eines köstlichen hausgemachten Frischkäses schätzen.

Lesen Sie auch: Der Trick, um einen Qualitätskäse zu erkennen: Überprüfen Sie einfach dieses Detail

Copy