Es gibt so viele Möglichkeiten, Zucchini zu kochen, aber sie in die Tüte zu packen, um sie schmackhafter zu machen, ist wirklich sensationell. Sie haben wahrscheinlich noch nie davon gehört, aber es ist eine Methode, die Sie unbedingt ausprobieren müssen, um ein leckeres, kalorienarmes Gericht zu genießen. Lassen Sie uns herausfinden, wie!

 

Zucchini ist ein hervorragendes Lebensmittel für die Zubereitung schmackhafter Salate, kalorienarm und auch für Diätpatienten geeignet. Sie sind auch nahrhaft und eignen sich perfekt für die Zubereitung kalter Gerichte im Sommer, besonders wenn es sehr heiß ist. Sie schmecken besonders gut in Salaten, zum Alleinverzehr oder als Beilage zu Hauptgerichten.

Gesund und unverfälscht bringt der Zucchinisalat erhebliche Vorteile für den Körper , ist leicht verdaulich und durch seine Leichtigkeit auch ideal zum Abendessen. Die Zubereitung mit der Beutelmethode ist sicherlich eine Neuheit, aber es ist ein einfaches und schnelles Verfahren , selbst für diejenigen, die keine Erfahrung in der Küche haben.

Zucchini ist ein frisches und leichtes Lebensmittel

Auch als Vorspeise ideal, Zucchinisalat ist ein hervorragendes Gericht, einfach zuzubereiten und auch für Ungeübte geeignet. Geeignet für diejenigen, die kalte Gerichte lieben, aber allgemein für den einzigartigen Geschmack geschätzt werden, den es garantiert, erfordert es kein Kochen und ist daher ideal für diejenigen, die in wenigen Minuten etwas Leckeres auf den Tisch bringen möchten.

 Das Geheimnis der Güte dieses Rezepts liegt in den Zutaten und darin, es vor dem Servieren im Kühlschrank abkühlen zu lassen . So können Sie in kurzer Zeit ein leichtes und diätetisches Gericht genießen , ohne sich anstrengen zu müssen und ohne schwierige Passagen zu bewältigen. Sehen wir uns unten an, wie lange es dauert, den Zucchinisalat zuzubereiten, was die Zutaten und die Vorgehensweise sind.

Schnelles Rezept Zucchinisalat

Die Zubereitung des Zucchinisalats nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch, halten Sie einfach die Zutaten bereit und befolgen Sie die Anweisungen. So lange dauert es genau, bis ein exquisites, frisches und leichtes Gericht fertig ist:

10 Minuten – Zubereitungszeit
20 Minuten – Ruhezeit im Kühlschrank

 

Insgesamt dauert es also 30 Minuten, um dieses Rezept auf den Tisch zu bringen. Die angegebenen Zutaten reichen aus, um 2 Portionen mit jeweils nur 90 Kalorien zuzubereiten , also perfekt, um die Figur nicht zu beschweren.

Was Sie für Zucchinisalat brauchen

Es werden nur wenige Zutaten benötigt, um einen köstlichen Zucchinisalat zuzubereiten, ein Gericht, das wegen seiner Güte und Frische geliebt wird.

Zucchini im Beutel
 Zutaten
  • 2 Zucchini
  • 2 Esslöffel Traubenessig
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Joghurtsauce (alternativ 1-2 EL Senf)
  • 1 Zwiebel in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Salz
  • Gehackte Petersilie nach Bedarf
  • Paprika gerade genug
  • Pfeffer gerade genug
 

Wie man Zucchinisalat zubereitet

Schneiden Sie zunächst die Zucchini, schneiden Sie sie in Scheiben und legen Sie sie in eine Lebensmitteltüte , die zur Aufbewahrung von Lebensmitteln im Kühlschrank verwendet wird. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und zu den Zucchini geben.

Dann die gehackte Petersilie, Salz, Senf- oder Joghurtsauce, einen Spritzer Öl und alle anderen Zutaten, dh Essig, Knoblauch, Dill und Paprika, hinzufügen. An diesem Punkt den Beutel schließen und kräftig schlagen, damit die Zucchini ziehen können.

 Legen Sie den Beutel nach diesem Vorgang in den Kühlschrank und lassen Sie ihn 20 Minuten lang ruhen . Nach Ablauf der angegebenen Zeit den Beutel aus dem Kühlschrank nehmen, den Salat herausnehmen und als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten servieren .

Der so zubereitete Zucchinisalat eignet sich auch hervorragend als einzelnes Gericht für ein leichtes Abendessen und lässt sich sehr gut alleine oder in Gesellschaft genießen!

Copy